Edith Seifert

Profil
Dr. habil., Psychoanalytikerin in Berlin, Supervisorin in Einrichtungen der Jugendhilfe, Univ. Dozentin für psychoanalyt. Pädagogik an der Univ. Innsbruck. Veröffentlichungen: Was will das Weib? (Quadriga 1987); zs. mit Iris Hanika, Die Wette auf das Unbewußte. (Suhrkamp 2006); Seele - Subjekt - Körper. Freud mit Lacan in Zeiten der Neurowissenschaft (Psychosozial 2008).

Artikel von Edith Seifert

Zurück zur Autorenübersicht